M&MC Materials & Mechanics Consulting von Filippo Liberati

WERKSTOFF-INGENIEUR UND ÜBERSETZER-TECHNISHER REDAKTEUR

MITARBEITEN

logo cern
logo cogne acciai speciali
Logo Leonardo Elicotteri
Logo Applied Materials
Logo Agenzia Spaziale Italiana
Logo Rolls-Royce-Deutschland
logo nasa
Ingegnere dei Materiali Filippo Liberati

Filippo Liberati

Werkstoff-Ingenieur und Übersetzer-Technischer Redakteur

Werkstoffprüfer-Schadenanalytiker für Maschinenbau und Produktion: Suche nach den Ursachen von Produktionsdefekten


Übersetzer und Technischer Redakteur durch English, Französisch und Italienisch

 
PROJEKTE
CERN (Genf, CH)
März 2009 - September 2010

Mitglieder des S.I.T. (Superconductors Irradiation Test) Forschungs-Team, hat Herr Liberati am DoE (Design of Experiment) und an der Umsetzung einer neuen wissenschaftlichen und technischen Kampagne zum Test der Widerstands-Fähigkeit vor Nuklearbestrahlung von Nb3Sn Supraleiter gearbeitet; diese Werkstoffe wurden später in der Verstärkung des Large Hadron Collider Teilchen-Beschleuniger benutzt (High Lumi LHC - Projekt).

Angewandte Materialien Schweiz (Lausanne)
November 2010 - Dezember 2011

als Teil der Solar Businness Unit, hat Herr Liberati ein Projekt zur Dimensional-Kontrolle von Bauteilen spezieller CNC Systeme zur Bearbeitung von Sonnenkollektoren für die Raumfahrt-Technik geleitet; er hat eine Mannschaft von Techniker der Dimensional-Kontrolle geführt, und galt als Schnittstelle mit den Lieferanten zur technischen Beurteilung und Behandlung der Bau-Abweichungen.

Leonardo Helicopters (ehemals AgustaWestland)
Januar 2012 - Dezember 2012

in der Schadens-Analyse Gruppe, hat M&MCs Besitzer die Brüche der Prototypen-Bauteilen sowohl analysiert, als auch deren Ursachen identifiziert, um die Entwicklung des AW129 Mangusta zum T129 Atak (im Auftrag der türkischen Armee) zu unterstützen.

Rolls-Royce Plc (Dahlewitz, Deutschland)
Januar 2014 - Juli 2015

Angestellt der Lieferanten Qualitäts-Abteilung, hat Herr Liberati die Bau-Abweichungen (Concessions, DARs) kritischer Komponenten von Triebwerken, je nach ISO 9100, EASA (748/2012, Part 145) und Lean 6σ-Vorschriften behandelt, zwar aus dem Gesichtspunkt der Werkstoff-Technik und in kontinuierter Schnitt-Stelle mit den Lieferanten.

Er hat später die Nacharbeits-Prozeduren für jede Bauabweichung technisch geplant,

um die Flug-Sicherheit der Komponenten unter direkter gesetzlicher Verantwortung zu zertifizieren und sichern.

NASA - JPL (Pasadena, USA)
Oktober 2014 - Juli 2015

in Mitarbeit mit dem JPL Staff und im Auftrag von Rolls-Royce Deutschland GmbH, hat Herr Liberati die Lieferanten von Prototypen eines neuen Triebwerk-Modell qualifiziert, indem er die Wekstoff-Konformität der Lieferungen zu den ASTM und AMS Standard verifizierte und validierte, um die Zuverlässigkeit und Leistungsfähigkeit des Triebwerkes zu sichern.

Italienische Raumfahrtsbehorde (Bureau Mailand-Bicocca)
Juli 2016 - September 2017

als Spezialist für Werkstoffe und Spezialprozesse des Forschungs-Teams, und im Zusammenhang mit der internationalen Kooperation für das VEGA - Raketenprogramm, hat Herr Liberati die Lieferanten der Prototypen-Bauteilen schrittweise qualifiziert: ab seine F.E.M. Berechnungen (Stress Analysis zur Verringerung von Aero-Strukturen) bis zur Validierung der Konformität der Lieferungen zu den ASTM-AMS-Nadcap Standard und Leitung verschiedener Kampagnen für die Optimierung der Verarbeitungsprozess der Prototypen bei den Lieferanten.

KOMPETENZBEREICHE
Werkstoff-Ingenieur

Spezialisiert auf die Produktionstechnologien von Werkstoffen für verschiedene Anwendungsbereiche, ist der Werkstoffingenieur Experte für die chemischen, physikalischen und mechanischen Eigenschaften von Werkstoffen, sei es in Schüttung oder Beschichtungen.

 

Der Materialingenieur ist ein Techniker, der die Auswahl des am besten geeigneten Materials für die jeweilige Anwendung unterstützt, mit fortschrittlichen Laborwerkzeugen nach den Ursachen von Materialschäden sucht und geeignete Schutzmethoden vorschlägt.

 

Der Materials Engineer unterstützt auch die Optimierung der Parameter des Produktionsprozesses, indem er die Produktionskosten und die Qualität des Produkts in Einklang bringt.

Fehleranalyse

Es ist die Disziplin, die die möglichen Ursachen von Setzungen, Beschädigungen oder Produktionsfehlern von Materialien unterschiedlicher Art mit Hilfe fortschrittlicher Untersuchungstechniken und Laborinstrumente erforscht und identifiziert.

 

Ausgehend von Root-to-Cause-Prozessen der Typen Ishikawa, 5Why und FMEA, die in Zusammenarbeit mit dem Kunden durchgeführt werden, charakterisiert der Failure Analyst mechanische, strukturelle oder halbfertige Teile, identifiziert die wahrscheinlichen Ursachen für Ausfälle oder Herstellungsfehler und schlägt vor, dem Kunden mögliche Lösungen, verstanden als Änderungen des Designs, der Schutztechniken oder des Herstellungsprozesses des Teils.

Übersetzer

Als Dolmetscher der Bedeutung eines Textes sowie der verwendeten spezifischen Syntax und Terminologie übersetzt er den Text aus einer Ausgangssprache (aus der er übersetzt wird) in eine Zielsprache (in die er übersetzt wird).
 

 

Der moderne Übersetzer arbeitet mit IT-Tools wie CAT - Computer Aided Translation, die den Text in der Zielsprache optimieren, auf Translation Memorys (Translation Memorys) und Terminologiedatenbanken (Termbases) einwirken und den übersetzten Text an spezifische Bedürfnisse anpassen. und Kundenkommunikationszielen in Kontexten, in denen Kommunikation immer wichtiger wird, wie Handel, Medizin, Tourismus und Ingenieurwesen.

Technischer Redakteur

Der Technische Redakteur kann ein Experte auf einem bestimmten Gebiet sein, muss jedoch in jedem Fall in der Lage sein, die Experten zu konsultieren und die erforderlichen Recherchen durchzuführen, um eine genaue und umfassende Dokumentation zu erstellen.

 

Neben der Kompetenz in einem bestimmten Sektor wird der Technische Redakteur für seine Fähigkeiten im technischen Schreiben in der Sprache geschätzt, beispielsweise Informationen zu sammeln, sowohl das Thema als auch die Zielgruppe zu analysieren und Informationen an diese weiterzugeben. klar, vollständig, eindeutig und so prägnant wie möglich.

Metallurgie

Die Metallurgie ist die technische Disziplin, die sich im Wesentlichen mit der Erforschung von Metallen, ihrem Verhalten und den technischen Verfahren im Zusammenhang mit ihrer Gewinnung und Verarbeitung befasst: Sie wurde in prähistorischer Zeit, formal mit der Kupferzeit, geboren, aber metallurgische Techniken können vollständig als diejenigen angesehen werden, die während der Zeit verwendet wurden die Bronzezeit.

 

Der Metallurge ist ein Experte in der Metallurgie, der die Eigenschaften von Metallen untersucht, um sowohl deren Eigenschaften oder Herstellungsverfahren zu entwickeln, als auch die Ursachen von Setzungen, Beschädigungen oder Produktionsfehlern zu untersuchen.

Werkstofflabor

Ein Bereich, der der Untersuchung des Verhaltens und der Eigenschaften von Materialien gewidmet ist, um ihre Eigenschaften, Produktionsprozesse zu entwickeln oder die Ursachen ihrer Ausfälle, Schäden oder Produktionsfehler zu erforschen.

 

Ein Materiallabor ist in der Regel mit modernsten Instrumenten zur Probenvorbereitung und anderen Werkzeugen wie Mikroskopen, mechanischen Prüfmaschinen, Behandlungsöfen, Spektrometern ausgestattet, um die mikroskopische Beschaffenheit von Materialien zu charakterisieren und nach Korrelationen zu suchen. mit makroskopischen chemisch-physikalisch-mechanischen Eigenschaften.

 
TOOLS & METHODS
lean six sigma
Lean Six Sigma
 

Dank der Lean Six Sigma-Methodik kann das Unternehmen von der Anwendung von Grundsätzen profitieren:

 

Six Sigma : Fokus auf Variabilität und Reduzierung von Prozessfehlern.

 

Lean Production : Fokus auf Abfallbeseitigung und Optimierung von Ressourcen in Produktionsprozessen.

SDL Trados Studio R2019 Logo
SDL Trados R2019
Als CAT-software (Computer Aided Translation) ist SDL fähig, verschiedene Typen von Files (*.html, *.doc, *.xml, *.pdf, *.ppt u.s.w.) so zu bearbeiten, dass die Übersetzung zum Lexikon und Styl des spezifischen Anwendungs-Bereich optimiert werden kann
Failure Mode and Effect Analysis (FMEA)
Failure Mode and Effect Analysis (FMEA)
 
Sie erlaubt, in den präliminären Sitzungen mit den Kunden, die Steuerung des Root-Cause Prozesses (d.h. die Analyse der möglichen Bruchmoden) im Design eines gegebenen Bauteils, und ebenso die Optimierung des Produktions-Prozesses (sowohl intern, als auch bei Lieferanten) erfolgreich zu unterstützen (inkl. im Falle von Audits)
Banche dati materiali e normative
Werkstoff-Datenbanken und Standards
 
Als Werkstoffprüfer, der für Maschinen- und Strukturen-Bau qualifiziert ist, sind Werkstoff-Datenbanken und Standards meine natürliche Referenzen in der Werkstoffanalyse, je nach den Design- oder Kunden-Vorschriften und für eine ziemlich breite Menge von Produkten
Failure analysis e laboratorio di test materiali
Schaden-Analyse und Werkstoff-Testlabor
 
(von Metallen, Kunststoffe, Verbundstoffe, technische Keramik): als Fachspezialist dieser Analysen-Techniken und Verfahren, gelte ich als Schnittstelle zwischen meinen Kunden und akkreditierte Labors, sowohl um die besten Werkstoff-Testverfahren zu identifizieren, als auch um Versuchskampagnen je nach den Förderungen der Kunden gezielt planen und führen zu können, gleichzeitig zu den Testen in der Produktions-Linee der Kunden (oder deren Lieferanten).
 
ÜBER MICH

 

 

„... unsere wissenschaftlichen und technischen Mitarbeiter sind stolz darauf, zusammengearbeitet zu haben

mit einem kompetenten Fachmann wie Herrn Filippo Liberati,

und er schätzte besonders seinen praktischen Ansatz

bei der Bewältigung komplexer Aufgaben in der Luft- und Raumfahrt,

seinen grundlegenden Beitrag zum Erfolg unserer wissenschaftlichen Ziele zu leisten. "

 

Senior Contract Administration Officer

NASA Jet Propulsion Laboratory

 

 

 

„... hat seine Aufgaben zu unserer vollen Zufriedenheit erfüllt […].

Wir danken Herrn Filippo Liberati für seine wertvolle Unterstützung.

und wir wünschen ihm alles Gute für seine berufliche Zukunft ... "

 

Projektmanager und Personal

Italienische Weltraumorganisation

KONTAKTIERE UNS

Wenn Sie Informationen erhalten oder von uns kontaktiert werden möchten, geben Sie die folgenden Daten ein und wir werden Ihnen so schnell wie möglich antworten:

Vielen Dank für die Einreichung!